Kompetenz in Engagement
npm Zentrum f�r Nonprofit-Management

verbinden. verknüpfen. vernetzen

Infrastruktur lokaler Engagementpolitik unter die Lupe genommen

Das öffentliche Interesse an den Themen Zivilgesellschaft und Bürgerengagement ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen.Es erscheint daher zunehmend wichtig, dass Akteure und Institutionen wie Freiwilligenagenturen, Bürgerstiftungen, Seniorenbüros oder Selbsthilfekontaktstellen nicht nur nebeneinander bestehen, sondern sinnvoll und effektiv miteinander vernetzt werden. Daher fragt das Projekt „Lokale Engagementpolitik“, wie die Infrastruktur für freiwilliges Engagement gebündelt und weiterentwickelt und wie eine solche Weiterentwicklung in den Kommunen umgesetzt werden kann.

Projektpartner sind das Institut für Politikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und das npm Zentrum für Nonprofit-Management. Das Projekt ist Teil der Initiative ZivilEngagement des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Ihr Ansprechpartner:

Dr. André Christian Wolf

Durchwahl: 0251 / 51038-22
Fax: 0251 / 51038-24
a.c.wolf[at]uni-muenster.de