Kompetenz in Engagement
npm Zentrum f�r Nonprofit-Management

Unsere Studierenden und Absolventen

Machen Sie sich ein Bild davon, aus welchen Bereichen die Menschen kommen, die sich mit dem Studiengang Nonprofit-Management and Governance weiterqualifizieren.

Stimmen von Studierenden und Absolventen

Foto: M. Meißner

Ich engagiere mich seit vielen Jahren ehrenamtlich. Das Studium ermöglicht es mir, mein Ehrenamt zum Beruf zu machen. Seit ich angefangen habe zu studieren, haben sich für mich schon viele Türen geöffnet."

Miriam Schwartz, ist seit Jahren ehrenamtlich engagiert und studierte von April 2010 bis Juni 2013 den Masterstudiengang Nonprofit-Management and Governance, den sie erfolgreich abgeschlossen hat. 

"An meinem Studium gefällt mir die sehr gute Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis, der interdisziplinäre Dozentenpool sowie die Vernetzung. Der Studiengang hat mir die Möglichkeit verschafft, eine Führungsposition einzunehmen."

Bernhold Möllenhoff, aus Münster, hat das Studium 2016 erfolgreich abgeschlossen und ist seitdem Leiter der Stabsstelle Fortbildung des Caritasverbandes für die Diözese Münster e. V.

Foto: A. Sauermann

„Das Studium in Münster erweitert auf jeden Fall den Horizont und führt aus der Betriebsbezogenheit heraus. Trotz des zusätzlichen Zeitaufwandes für die Seminare, Prüfungen und Hausarbeiten lässt es sich doch gut mit der Arbeit vereinbaren."

Detlev Cleinow, wohnt in Brandenburg. Der studierte Sozialpädagoge und Diakon ist seit Januar 2015 Absolvent des Masterstudiengangs.

Foto: A. Sauermann

„Zu jedem Problem gab es 24 verschiedene Lösungswege, weil wir 24 Teilnehmer waren. Nach wie vor profitiere ich sehr von der Gruppe. Wenn ich mal eine Frage habe, schreibe ich eine Rundmail. Das ist für den Erfolg des Einzelnen im Studium wichtig."

Elke Weißer, schreibt zur Zeit ihre Masterarbeit. Noch vor Abschluss des Weiterbildungsstudiums hat die zweifache Mutter die Leitung eines gewerkschaftlichen Bildungshauses übernommen.

Foto: M. Meißner

„Ich studiere den Masterstudiengang in Münster, weil ich das, was ich tue, besser tun will. Das hat bisher sehr gut funktioniert: Ich hatte viele interessante Seminare, deren Inhalte ich beruflich schnell nutzen konnte.“

Ruben Enxing, arbeitet als Koordinator bei der entwicklungspolitischen Organisation "Vamos e. V." und hat den Master Nonprofit-Management and Governance 2011 erfolgreich abgeschlossen.

Foto: A. Heitz

„Ich persönlich habe während des Studiums gelernt, Wirtschaft und Nonprofit nicht mehr getrennt voneinander zu sehen, sondern Wege zu finden, das Gute aus der einen Welt mit dem aus der anderen Welt zu verbinden."

Sira Saccani, arbeitet im Business Development einer Designagentur und berät Kunden zu Innovationen, Produkteinführungen und zum Thema Nachhaltigkeit. Sie hat 2008 ihr Studium abgeschlossen.

Foto: A. Sauermann

„Der Master ist breit gefächert. Ich konnte mich auf Fundraising und Corporate Social Responsibility spezialisieren, aber trotzdem den Blick für’s Große und Ganze bekommen. Der Studiengang kam bei meinem Bewerbungsgespräch gut an."

Mathias Wahler, ist Fundaiser bei Reporter ohne Grenzen. Der Berliner ist gelernter Vermessungstechniker und Diplom-Informationswirt. 2009 beendete er das Nonprofit-Management-Studium.

Foto: A. Sauermann

„Als Fernstudiengang mit einer begrenzten Anzahl von Präsenztagen ist der Master gut kombinierbar mit Familie und Kindern. Nach einer Babypause bietet er eine Möglichkeit sich nochmal neu zu orientieren und einen neuen Einstieg gut zu schaffen.“

Viola Krug-Gbur, hat während des Weiterbilundgsstudiums ein Kind bekommen. Sie nahm ein halbes Jahr Auszeit und beendete ihren Master im September 2010. Heute ist sie Projektleiterin bei der „Entente Florale“.

Ihre Ansprechpartnerin:

Almut Müskens

Tel.: 0251 / 83-21720
Fax: 0251 / 83-21709

studium[at]npm-online.de

 

Im Auftrag der Uni-Münster

Sie erhalten den universitären Abschluss "Master of Nonprofit-Administration"

 

Reakkreditiert durch:
AQAS e. V.

 

Broschüre des Studiengangs
hier als PDF herunterladen